Sex und Porno Fun!

19 Nov, 2008

Tipps für die Gesundheit

Posted by: admin In: Gesundheit

Wenn es um Tipps für die Gesundheit geht, liest und hört man viel zum Thema Sport treiben oder Ernährung. Nicht rauchen und am besten keinen Alkohol trinken ist sicherlich auch selbstverständlich. Was die wenigsten Menschen aber bezüglich ihrer Gesundheit oftmals nicht richtig einschätzen können, ist die Bedeutung von Tageslicht. Im Sommer halten sich die meisten Menschen am liebsten draußen auf, an der frischen Luft, gehen spazieren, treiben Sport, machen Ausflüge mit der Familie. Im Herbst und im Winter hingegen bleibt man allgemein lieber in der Wohnung und macht es sich gemütlich. Die ruhige Jahreszeit ist es eben und die meisten Menschen genießen diese auch sehr. Viele aber fühlen sich depressiv oder zumindest verstimmt, klagen über Schlafprobleme und erkennen die Ursache nicht, die häufig wirklich auf einem Mangel an Tageslicht basiert.

Tagsüber sind wir auf der Arbeit und dort künstlichem Licht ausgesetzt. Wir gehen im Dunkeln aus dem Haus und kommen bei Dunkelheit nach Hause. Selbst wenn man seinen Tag in einem Büro mit einem großen Fenster verbringt, so reicht das Tageslicht trotzdem nicht aus, damit unser Körper die richtigen Hormone produzieren kann und wir uns wohl fühlen. Tageslicht, wenn es intensiv genug ist, dringt durch die Netzhaut des Auges in unser Gehirn ein und dort werden Botenstoffe freigesetzt, die somit die Produktion von Serotonin anregen. Serotonin ist auch als das Glückshormon bekannt. Es sorgt dafür, dass wir uns wohl fühlen und uns wach und fit fühlen. Bekommt der Mensch nicht ausreichend Tageslicht zu sehen, produziert der Körper automatisch das Schlafhormon Melatonin. Der Mensch fühlt sich ständig müde und schlapp, kann aber trotzdem nicht besonders gut schlafen. Abhilfe schaffen hier in der dunklen Jahreszeit Tageslichtduschen, die bereits ab 50 Euro im Handel erhältlich sind.


Noch mehr geile Amateur Sex Themen wie Tipps für die Gesundheit? Dann schau mal hier:

Keine Kommentare zu "Tipps für die Gesundheit"

Comments are closed.


  • Jörg: Also die Heidi ist so ne süsse der könnt ich ewig die Muschie lecken
  • TomF: Ja, das sehe ich auch so, sehr empfehlenswert!
  • tommy63: ...komm zu mir Baby ich spritze gleich...ooooh ja,und soviel....
  • tommy63: Ich würde Sie in einer engen Bluse ficken,die weit aufgeknöpft ist.Da würde ich sie ins Dekolltee spritzen,und das immer wieder.......und das mehrmals am Tag
  • django: die war mal besoffen im P1. ich hab sie mit heimgenommen und total durchgebumst. aber sie wollte gleich heiraten, da hab ich sie weggeschickt. ehrlich!

Sex mit Porno Amateuren

Hier geht die Post ab - im wahren Sinne des Wortes! Wir posten jeden Tag News, Beiträge und Bilder zum Thema Sex, Erotik und Porno - viel Spass!