10 Gründe für ein Studium

Tja, also was soll ich dazu sagen?! Ich studiere jetzt seit 1,5 Jahren und es gefällt mir so semi! Aber natürlich gibt es auch gute Gründe für ein Studium, sonst hätte ich es ja wohl nicht angefangen! Die wichtigsten 10 Gründe für ein Studium werde ich gleich mal für euch auflisten! Ist mir nicht ganz leicht gefallen, wenn ich ehrlich sein soll aber immerhin hab ich die 10 Gründe für ein Studium zusammenbekommen!

  1. Wer studiert hat später bessere Aussichten auf einen guten Job
  2. Im Studium kann man sich seinen Stundenplan selber bauen
  3. Als Student kann man viele Vorteile genießen
  4. Studenten haben sehr viel frei
  5. Ein abgeschlossenes Studium wird in der Gesellschaft sehr gut angesehen
  6. Das Studentenleben ist einfach toll- man sollte es mal erlebt haben 😉
  7. Durch das Studium kann man viele neue Freundschaften knüpfen und seinen Horizont erweitern
  8. Man kann in viele Nebenjobs reinschnuppern
  9. In der Studienzeit hat man viel Zeit, um sich die Welt anzugucken
  10. Student sein ist cool

Ja, ich denke das sind so die wichtigsten Gründe für ein Studium. Sicher gibt es auch jede Menge Gründe, die gegen ein Studium sprechen aber das ist ja hier heute nicht Thema! Schließlich bin ich ja dafür da, euch zu einem Studium zu motivieren. Seht ihr das mit den 10 Gründe für ein Studium denn genau so ? Oder habt ihr noch anderen Gründe auf Lager, warum man ein Studium anfangen sollte? Ich bin gespannt….