10 Gründe, wieso ich meine Nachbarin liebe

Nummer 1: Sie wäscht häufig ihre Unterwäsche und die Vorhänge – Und zwar gleichzeitig.

Nummer 2: Sie wohnt in der ersten Etage, daher befindet sich ihr Briefkasten weit unten in der Bückzone.

Nummer 3: Sie ist in ihrer knappen Kleidung etwas tollpatschig und lässt ständig Dinge fallen.

Nummer 4: Ihr fällt grundsätzlich erst direkt nach dem Duschen auf, dass sie vergessen hat, Zucker für den dringend benötigten Geburtstagskuchen zu kaufen.

Nummer 5: Sie versucht ehrgeizig, sich mit Lollies das Rauchen abzugewöhnen.

Nummer 6: Sie schafft es nicht, sich mit Lollies das Rauchen abzugewöhnen – Aber sie gibt nicht auf.

Nummer 7: Das Brummen in ihrem Schlafzimmer übertönt sie problemlos.

Nummer 8: Sie schaut gerne Actionfilme, weil sie die Schauspieler so sexy findet, weiß aber auch, dass diese für sie unerreichbar bleiben werden.

Nummer 9: Sie kann sich im Spiegel betrachten und danach immer noch gute Laune haben.

Nummer 10: Sie hält nichts von Calgonit.

Deine Nachbarin kennenlernen!