Pornos unzensiert

Pornos sind nicht gleich Pornos, gerade bei den vielen Filmen und Filmchen, die im Netz kursieren. Viele sind zensiert, das heißt an den wichtigsten Stellen irgendwie verschwommen. Da fragt man sich beim ersten Mal ob man was an den Augen hat, aber dann wird es klar – es soll nicht alles gezeigt werden, darf nicht, weil die Filme zu leicht zugänglich sind oder die Betreiber der Plattformen möchten einfach neugierig machen und dazu animieren, die Filme herunter zu laden, so dass man dann Pornos unzensiert anschauen kann. Es gibt aber auch ausreichend Plattformen, auf denen das von vorne herein möglich ist. Bei den meisten muss man sich anmelden und einen Altersnachweis erbringen, was vollkommen richtig ist – denn letztlich wissen wir alle, dass inzwischen sogar Zehnjährige einen PC in ihrem Kinderzimmer stehen haben und es gibt Dinge, die sie nicht sehen müssen und keinesfalls sehen sollten. Trotz allem lässt sich der Hunger der Erwachsenen nach Pornos nicht verleugnen, sonst wäre der Markt dafür ja nicht da. Inzwischen sind es auch längst nicht mehr nur Männer, die sich regelmäßig Pornos anschauen, sondern auch Frauen. In der heutigen Single-Gesellschaft, wo Partnerschaften an kleinsten Schwierigkeiten zerbrechen, sollte man meinen, dass die Menschen doch in der Lage sein müssten, sich jemanden zu suchen, mit dem sie ihre Fantasien ausleben können, doch genau das scheint nicht der Fall zu sein. Männe wie auch Frauen suchen Anregung und selbst wenn es nur für die kleine Befriedigung zwischendurch ist. Gleichberechtigung auf allen Ebenen. Seit man in der Pornoindustrie darauf achtet, dass nicht nur die Darstellerinnen anziehend sind, sondern auch die männlichen Darsteller, sind Pornofilme auch für Frauen etwas, das sich etabliert hat.

Pornos unzensiert – ein Porno Clip gratis!

HIER KLICKEN um pornos unzensiert anzusehen