10 Gründe gegen Schäuble

10 Gründe gegen Schäuble

  1. Schäuble gehört der CDU an, das ist ja wohl aussagekräftig.
  2. Er fordert den Fingerabdruck im Ausweis, mal sehen wann jeder eine Urinprobe beim Staat abgeben muss.
  3. Der Mann will alle Rechner überwachen, wird man zum Staatsfein wenn man bei Youtube Kelly Family Videos anklickt?
  4. Er macht Exstasimitarbeitern Mut wieder jedem und allem nachzuspionieren.
  5. Wenn man am Telefon sagt „Was für eine Bombenstimmung“ will man kein Einsatzkommando vor der Tür stehen haben.
  6. Er sieht das Grundrecht als Gefängnis an, aber fühlen wir uns nicht alle frei und wollen es auch bleiben?
  7. Er will Kommunikationssperren für Verdächtige, damm können Terroristen ja gar nicht mehr Bescheid sagen, wenn eine Bombe doch nicht gezündet werden soll.
  8. Er will Ermittlungen möglich machen ohne jeglichen Verdacht, muss denn der gehasste Vorname unsinniger Weise auf noch mehr Akten stehen?
  9. Im Internet möchte man sich doch mal über Art und Preise von Bomben informieren, wer will nicht mal Mc Gyver spielen und zur Sicherheit auch mal eine bauen. Experimentieren wird dann ausfallen.
  10. Er hat einen sehr verbitterten Gesichtsausdruck, reicht es nicht schon ,dass Tokio Hotel Symbol Deutschlands geworden ist?

Schauble go home - titanic

1 Kommentar

Kommentare sind geschlossen.